Datum
09.11.2020
writers:class
Die writers:class ist ein Langzeitprojekt in Kooperation mit der NMS Hasenfeld Lustenau, das eine Klasse während eines gesamten Schuljahres immer wieder dazu einlädt, das Schreiben, Lesen und Sprechen lustvoll zu erleben.
Kategorie
Pilotprojekt
Schlagworte
Muhammet Ali Baş ©Hibatullah Khelifi

Weil wir voller Freude berichten dürfen, dass sich mit der NMS Hasenfeld Lustenau eine weitere Schule in Vorarlberg von der Idee der writers:class hat begeistern lassen. Neben der writers:class am Gymnasium Schillerstraße in Feldkirch, die bereits seit knapp vier Jahren von der Autorin Andrea Gerster begleitet wird, lädt von nun an Autor Muhammet Ali Baş die Schüler_innen der Klasse 1c der Mittelschule in Lustenau ein Jahr lang zum lustvollen Schreiben ohne Notendruck ein.

Jeden Monat besucht Ali Baş die Klasse 1c in den Projektstunden von Birgit Schwarzmann und Helga Riedmann. Jedes Mal bringt er eine Jause der besonderen Art mit: Literatursnacks. Dahinter verbergen sich kleine spielerische Methoden des kreativen Schreibens, welche die 10 bis 11-jährigen ins Grübeln, Lachen, Ausprobieren, Staunen und ganz nebenbei auch ins Schreiben bringen. Neben den Besuchen des Autors ermöglicht das Format über Projekte und Exkursionen wichtige Berührungspunkte zwischen der Literaturlandschaft und den Schüler*innen. Mit unserer Idee der writers:class kommt eine vielfältige Literaturlandschaft  direkt in das Klassenzimmer und Klassenzimmer mitten in die Literaturlandschaft.

Wir freuen uns sehr, dass es uns gemeinsam mit unserem Kooperationspartner W*ORT in Lustenau und der NMS Hasenfeld gelungen ist, eine weitere writers:class in die Vorarlberger Schullandschaft einziehen zu lassen. Ab jetzt werden wir hier regelmäßig über die Literatursnacks berichten, die Autor Muhammet Ali Baş der Klasse 1c serviert! 


weitere Infos zur writers:class

Danke für die Unterstützung:  
Marktgemeinde Lustenau